Verstärker- / Lautsprecherumschalter ALS-11 ArtNr.: ALS11

Viele Audioliebhaber haben hochwertige Lautsprecher, die beim Einsatz einer zusätzlichen Heimkinoanlage nicht ohne Umbau als Frontlautsprecher verwendet werden können.
Der LYNDAHL ALS11 löst dieses Problem ohne Kompromisse:
Sowohl die Audioanlage als auch die Frontkanäle des Heimkinosystems können gleichzeitig an den ALS11 angeschlossen werden. Durch die Kippschalter auf der Front können Sie problemlos und sogar kanalgetrennt zwischen Audio- und Heimkinosystem umschalten, ohne die Kabel umständlich zu wechseln.
Die Heimkinoanlage klingt an ausgesuchten HiFi – Lautsprechern oft besser als an Heimkinolautsprechern und die Audioanlage kann ohne klangliche Kompromisse wie gewohnt benutzt werden. Ein zweites Frontlautsprecherpaar für Sourround entfällt.
Durch die seit langem bewährten hochwertigen Kellogs – Schalter werden vorzeitige Kontaktberührungen ausgeschaltet, so dass der eine Verstärker immer erst in Betrieb geht, wenn der andere sicher ausgeschaltet ist. Diese Schalter haben sehr geringe Übergangswiderstände und eine hohe Lebensdauer. Zum Schutz der angeschlossenen Verstärker sind Lastwiderstände eingebaut, die Spannungsspitzen bei offenem Ausgang wirkungsvoll unterdrücken. Die Anschlussklemmen sind isoliert und bieten die Möglichkeit, Bananenstecker, Kabelschuhe oder blanke Drähte aufzunehmen.
Der ALS11 kann auch umgekehrt als 2fach – Lautsprecherumschalter mit einzeln schaltbaren Kanälen verwendet werden.
Die Belastbarkeit beträgt 100 Watt RMS pro Kanal, im praktischen Betrieb auftretende Leistungsspitzen werden problemlos verkraftet.
* zzgl. Versandkosten